Matcha

FRUTEG GRÜNER TEE – MATCHA

MATCHA

„Matcha“ ist die japanische Bezeichnung für „gemahlener Tee“. Tatsächlich handelt es sich beim Matcha um einen zu Pulver vermahlenen Grüntee mit intensiv grüner Farbe. Frühe Pflückungen ergeben einen lieblich-süßen Geschmack, bei späteren Ernten schmeckt Matcha angenehm herb.

Matcha zählt zu den beschatteten Tees – vor der Ernte werden die Teeblätter mit lichtundurchlässigen Netzen abgedeckt, was die Reifezeit verlängert und damit für eine besonders hohe Qualität sorgt. Auch die weitere Verarbeitung der Teeblätter und das aufwendige Pulverisieren in Granitmühlen tragen zur Veredelung dieses hochwertigen Tees bei.

Matcha ist in Japan übrigens nicht nur als Heißgetränk beliebt, sondern wird auch gerne als Zutat für Joghurts, Fruchtsaftgetränke, Eiscreme, Sorbets oder Backwaren verwendet. Lecker!